Neu: Ottakringer Lager

Ein Bier für jede Lebenslage(r)

Das jüngste Bier aus dem Sortiment der Ottakringer Brauerei ist die moderne, unbeschwert und leichte Version des traditionellen österreichischen Märzen. Damit folgt auch die größte Wiener Brauerei dem Hellbier-Trend. 

Ottakringer Lager

Das neue Ottakringer Lager hat moderate 4,7 % Alkohol. Gebraut mit edlem Aromahopfen, belebt das feingliedrige Lagerbier von Anfang bis zum milden und frischhopfigen Abgang. Mit der neuen Interpretation des untergärigen, hellen Klassikers sollen auch wieder jüngere Zielgruppen angesprochen werden. „Unser Lager ist wie ein guter Freund, der uns in allen Lebenslagen begleitet. Schlank, süffig, enorm charaktervoll und für jeden zugänglich“, erklärt Tobias Frank, Technischer Geschäftsführer und 1. Braumeister mit einem Augenzwinkern. „Der würzig-blumige Duft des Hopfens und die unvergleichliche Süffigkeit zaubern einfach sofort ein Lächeln ins Gesicht!“

11er Kiste für den urbanen Raum

Als Stadtbrauerei setzt Ottakringer beim neuen Lager auf die O,5 Liter Mehrwegflasche und verpackt sie in eine kleine 11er Kiste. „Leichter zu heben, besser zu tragen" - so will die Brauerei auf die Situation im urbanen Wien, wo die Wohnungen oft über wenig Stauraum verfügen und viel zu Fuß oder mit dem Fahrrad erledigt wird, reagieren.  

„Mit unserem neuen Lager und der 11er Kiste bieten wir nicht nur großartige Produkte, sondern auch urbane Lösungen, die das Leben leichter machen“, ist Harald Mayer, Geschäftsführer der Ottakringer Brauerei überzeugt. 

Fotos: © Ottakringer Brauerei

Ottakringer Brauerei
Wien, Österreich
3,3
Ottakringer - Lager
Lager / Helles 4,70% vol.
3,4
Ottakringer - Rotes Zwickl
Zwickel/Kellerbier 5,10% vol.
3,9
Ottakringer - Helles
Lager / Helles 5,20% vol.
3,3
Ottakringer - Pils
Pils German Style 4,80% vol.
3,2

Kommentare

2
sh531 • 1 monat vor
Design ne glatte 6...sieht aus wie ein Radler xD
0
0
Uri Mutz • 1 monat vor
Der Lager-Virus breitet sich weiter aus …
0
0